Kategorie Archive: Herzogtum Lauenburg

Videoblog #19 – Bauernhoftour

Glücksreporter Christoph Karrasch ist heute mit dem Fahrrad im echten Norden unterwegs. Die rund 34 km lange Bauernhoftour liegt inmitten der wunderschönen Natur des Herzogtum Lauenburgs und bietet Unterhaltsames und Wissenswertes rund um das Thema moderne Landwirtschaft. Zudem kann man entlang der Tour in Hofläden einkehren und die hauseigenen Speisen genießen....
Mehr lesen

Spargelstechen mit Herzogin Elin I.

Mitte April im Herzogtum Lauenburg, ich bin ein bisschen aufgeregt. Erstens werde ich heute zum ersten Mal in diesem Jahr Spargel essen. Zweitens werde ich sogar zum ersten Mal in meinem Leben selbst Spargel stechen. Und drittens trifft man nicht jeden Tag eine Adelige. Ich sitze mit dem Rücken zur Tür des Kaiserhofs im lauenburgischen...
Mehr lesen

Ein Roadtrip an der ehemaligen innerdeutschen Grenze Schleswig-Holsteins

Meine Reise startet in Niendorf, einem kleinen Dorf an der Ostsee. Vom Hafen mit vielen kleinen Kuttern und bunten Buden, aus den fangfrischer Fisch verkauft wird, führt ein Fahrradweg entlang der Lübecker Bucht.  Hier stellte einst das Meer die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland. Ich parke meinen VW Bus auf dem Wohnmobilstellplatz Vogelpark, schwinge mich...
Mehr lesen

Geesthacht: Vom Dynamit zum Pflaumenkuchen

Gastbloggerin Meike Nordmeyer begab sich im Herzogtum Lauenburg auf die Spuren von Alfred Nobel: Im Museum in Geesthacht erfuhr sie mehr über den schwedischen Unternehmer und Erfinder sowie seine explosive Erfindung, die er in der Stadt an der Elbe entwickelt hat. Zur Belohnung gab es anschließend ein leckeres Mittagessen – und Pflaumenkuchen. Wo? Das und weitere Tipps rund um...
Mehr lesen