Unterwegs auf vier Pfoten

berichtet von ihrem Wochenende mit tierischem Begleiter in Kiel

Mit dem Hund in den Urlaub? Kiels Hotel Birke macht es möglich: Eine Wohlfühloase für Herz und Seele, für Mensch und Tier. Rund zehn Millionen Deutsche leben laut dem Verband für das Deutsche Hundewesen mit einem vierbeinigen Familienmitglied zusammen. Dass der treue Begleiter auch eine immer größere Rolle bei der Urlaubsplanung spielt, liegt auf der Hand. Viele Halter können sich ihren Urlaub ohne Hund gar nicht vorstellen. Doch meist sind Hund und Halter genervten Blicken, gerümpften Nasen und abfälligen Bemerkungen ausgesetzt. Nicht alle freuen sich über die Fellnasen.

Hunde sind im Hotel Birke in Kiel willkommen © Sina Herz

Hunde sind im Hotel Birke in Kiel willkommen © Sina Herz

Immer mehr Hotels haben es sich zur Aufgabe gemacht, für das gemeinsame Wohlergehen von Hund und Halter zu sorgen. So ein passgenaues Angebot dürfen wir heute im Kieler Hotel Birke testen. Wir, das bin ich, Sina, und mein Hund Kuni. Wichtig beim Reisen mit Hund ist, dass das Hotel Zimmer anbietet, die zusätzlich hundgerecht ausgestattet sind. In Kiel beinhaltet der Service für Hunde des Hotels eine Decke, Fressnäpfe dekoriert mit einer Leckerli-Tüte und das Wichtigste: hundefreundliches Personal – wir fühlen uns sofort wohl!

Streicheleinheiten vom Personal © Sina Herz

Streicheleinheiten vom Personal © Sina Herz

“…Ungefähr zweimal in der Woche darf das Hotel Birke Gäste mit Hundebegleitung empfangen. Familie Birke besitzt selbst einen Hund namens “Lilly” – Hier sind alle Fellnasen gern gesehene Gäste…” sagte uns Marketing-Assistentin Johanna Franck, die uns herzlich empfängt und uns das Haus zeigt.

Im Grünen macht das Training gleich noch mehr Spaß © Sina Herz

Im Grünen macht das Training gleich noch mehr Spaß © Sina Herz

Nachdem wir die Innenräume beschnüffelten, entdecken wir eine Besonderheit: das angrenzende Hasseldiecksdammer Gehölz mit einem spannenden Wegenetz durch das abwechslungsreiche Gelände! In unmittelbarer Nähe liegt das große öffentliche Tiergehege. Vorbei an Auerochsen, Bisons, Wisente und Sikawild kann man mit dem Hund Gehorsam trainieren.

Von dem hoteleigenen Verleih leihen wir uns Fahrräder und fahren an Kiels schönste Glücksorte. Die Umgebung entspannt erkunden und gleichzeitig Kuni trainieren – das gefällt uns!

Entspannung pur im Hotel Birke SPA Bereich © Sina Herz

Entspannung pur im Hotel Birke SPA Bereich © Sina Herz

Nach einem ereignisreichen Tag sind wir fix und fertig. Kuni rührt sich nicht mehr aus ihrem Hundebett. Für mich war das das Signal für Wellness im hoteleigenen SPA Bereich! Massagen, Pool, Sauna und Kosmetikbehandlungen – es war traumhaft und hat das Wochenende in Kiel mit meinem Hund perfekt abgerundet.

 

 

 

Ihr interessiert euch für alles rund um die treuen Vierbeiner? Dann schaut doch mal in meinem persönlichen Hunde- und Pferdeblog SNUUT vorbei!

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben